18.02.2017: LC36 Gintasting Part III – Aller guten Dinge sind DRY

Unter dem Motto „Aller guten Dinge sind DRY“ machten wir uns auch in diesem Jahr wieder mit 108 Gästen, aus allen Regionen Deutschlands, auf eine lustige Reise durch die Ginwelt.

Die Gaumen unserer Gäste wurden mit 6 leckeren und für viele noch unbekannten Ginsorten (Tonka Gin, Gin Lossie, White Swan, BOAR Gin, Inverroche Distillery und GINGO Gin), dem Tonic Water von Fentimans und einem Flying Buffet von Tristan Restaurant & Catering verwöhnt.

Durch das Programm führte unsere Vize Audrey welches mit den Klängen von DJ Tobi vom RT 185 Schwandorf  untermalt wurde.

Neben einer Tombola, mit unglaublich vielen tollen Preisen, wurden an dem Abend auch noch Ladies für den guten Zweck versteigert sowie die Hose unserer Ehrenlady aus Rottweil.

Bis in die frühen Morgenstunden wurde in der Romanfabrik e.V. gelacht, getrunken und getanzt.

Die Erlöse des Tastings kommen, wie immer, einem guten Zweck (Frauen helfen Frauen Frankfurt e.V. und unserem Patenkind Blessings aus Knysna) zu Gute.

Dank Euch hat Ladies‘ Circle 36 Frankfurt am Main die magische Grenze von 4.000 Euro geknackt!

Ein ganz besonderer Dank geht auch in diesem Jahr wieder an unsere Sponsoren, ohne deren Hilfe wir nie solch ein unglaubliches Ergebnis geschafft hätten.

Aber auch an unsere 108 Gäste, die keine Kosten & Mühen bzw. lange Anreise gescheut haben, um auf unserem Event dabei zu sein. Ohne deren Spendenbereitschaft für Lose und die Auktion „Rent a Lady“ niemals solch ein zusätzlicher Gewinn in unsere Spendenkasse geflossen wäre und die diesen Abend zu dem gemacht haben, was er war.

Unser Dank gilt:

Altes Gewürzamt, BOAR Gin, Candlewood Lodge, Knysna, South Africa, Gin Lossie, Inverroche Distillery, Tonka Gin und White Swan für das zur Verfügung stellen des Gins und teilweisen persönlichen Vorstellung
Fentimans Deutschland für die vielen leckeren Sorten Tonic Water, 19:05 Herbal Tonic Water und Rose Lemonade
Selgros Neu-Isenburg für die Eiswürfelspende
Alles klar Gruppe, Romanfabrik e.V. und Tristan Restaurant & Catering für Gläser, Location und Food

MLP Fulda für die Geldspende

Hugendubel Buchhandlungen, Heinemann Duty Free, Schmuckmädchen, einhorn, Sine-Sine Professional Waxing, Tigerpalast Varieté Theater, MediaRange, Mexican Tears, tegut…, Marc & Philipp, Reisebüro Ibero International GmbH Lufthansa City Center, tailorjack, 44 Star Gin deluxe, Sektkellerei J.Oppmann AG, DialogMuseum, Weingut Drautz-Able, Round Table 151 Coburg, GØLD’s, Try Foods, Auricher Süssmost GmbH, Das Leben ist schön und last but not least Physiotherapie Roland Dünow für die Sachspende/n, die heiß begehrt waren bei unseren Gästen.

Da Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, gibt es hier die Impressionen des Abends.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.