Archiv für den Monat: Juni 2013

26.06.2013: Spasstreffen LC36 bei Made by You: Keramik selber malen

Eins der Hauptziele von Ladies Circle ist die Weiterbildug oder Sammlung von neuen Erfahrungen für seine Mitglieder.

In diesem Sinne, und weil wir einfach Spass haben gemeinsam was neues zu erleben, habe ich vorgeschlagen, dass unser Juni Spasstreffen bei einem Keramik Geschäft  (Made by You : http://www.madebyyou-frankfurt.de/) stattfindet. Man kann neben die übliche Keramikkurse (sehr empfehlenswert) einfach ein Keramik Stück aussuchen  und im Preis ist die Nutzung der Farben, Pinsel und eine Einführung in den Techniken des Keramikmalens. Nachdem man sein „Meisterstück“ fertig hat, wird es gebrannt und man kann das fertige Stück nach 4 Tagen abholen.

Tolle Idee für ein persönliches Geschenk ! Und wir dachten auch mal ein Paar schöne Tassen oder andere Gegenstände für Gute Zwecke verkaufen zu können.

Nach rund 2 Stunden waren die meisten von uns noch nicht fertig (die Auswahl an Keramik ist riesig und nach der Einführung kann man los legen mit der Grundierungsfarbe, die 3 Schichten benötigt, bevor weitere Farben oder Effekten appliziert werden können) und ein Folgetermin ist auf jedem Fall benötigt, damit wir weiter Spass an der Fertigstellung haben.

Da das Geschäft um 20:00 schliesst (die Inhaber haben uns freundlicherweise bis 20:15 erlaubt zu malen, da manche von uns erst um 19:00 angekommen waren)  sind wir im Anschluss bei einer Kneipe um die Ecke gegangen, um uns noch ein bisschen beim Essen und Trinken auszutauschen.

Latte Macchiato TasseToepfertasse gerillt

Bemerkenswert war dass an dem Abend 4 Aspirantinnen (Frauen die interessiert sind an einer Mitgliedschaft zu Ladies`Circle) teilgenommen haben. Es war ein sehr schöner Abend um uns alle näher kennen zu lernen, und wir freuen uns auf ein baldiges Treffen.

20130626_211325

 

 

 

 

 

 

 

 

LG

Anne

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

16.06.2013: Benefizwanderung mit LC34-Wiesbaden für Albatros e.V.

NerotalwanderungAls wir uns im Mai mit den Ladies aus Wiesbaden (LC34)  getroffen haben, hatte Anke die (damals noch) Präsidentin uns eine Einladung zu einer Benefizwanderung rund um das Nerotal mit anschliessendem Grillen, sowie Kaffee und Kuchen geschickt. Nun wurde dieses Angebot von vielen anderen aus Ladies Circles und deren Verwandten wahrgenommen so dass am vereinbarten Treffpunkt ca. 20 Erwachsene und 10 Kinder unterschiedlicher Alter dabei waren. Die Sonne war auch dabei, so dass die rund 7 km Wanderung (flaches Terrain leicht mit Kinderwagen befahrbar) wirklich Spass machte.

Der Erwerb (jeder Teilnehmer sollte 1 Euro pro km spenden) kam einem guten Zweck zugute. In dem Fall wird das Geld an dem Verein Albatros e.V. www.albatrosev.org gehen. Dieser Verein ist eine Interessengemeinschaft von Eltern mit behinderten Kindern und nicht behinderten Kindern. Albatros e.V. kümmert sich aktiv um den Erfahrungsaustausch von Familien mit behinderten und nicht behinderten Kindern und unterstützt sie durch Nachtwachen, Seminare oder auch den Einsatz von Betreuungskräften für behinderte und schwerstbehinderte Kinder.

Das ganze hat wirklich Spass gemacht…tolle Idee, Danke Anke für die Einladung 🙂

YIF

Anne

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

08.06.2013: Teilnahme an dem Freiwilligen Tag in Frankfurt

Seit 2010 haben wir uns für den freiwilligen Tag in Frankfurt angemeldet und dies mal haben wir beim Treffen am 20.05. mit anderen Ladies (siehe vorherige Beiträge) beschlossen, gemeinsam mit LC11 Hanau ein Projekt zu unterstützen.

Es gab zahlreiche Projekten zur Auswahl: http://www.buergerinstitut.de/10.-Frankfurter-Freiwilligentag/Projekte-in-Frankfurt aber wir dachten, dass unsere Freizeit an diesem sonnigen Samstag bei dem Mädchenbüro in Bockenheim (www.maedchenbuero.de) zu verbringen, uns am meisten Spass machen würde, und wir hatten Recht!!

Die Mädels und Ihre Betreuerin Oksana, Jella und Gabrijela haben uns herzlich willkommen, mit Kuchen und Getränke und eine lustige Vorstellungsrunde. Immer wieder kamen mehr Mädchen hinzu und wir haben so viele nette, witzige, ehrgeizige, intelligente Mädchen und Frauen an dem Tag kennengelernt, dass wir auch spontan Ideen für Spendenaktionen besprochen und Kontaktdaten ausgetauscht haben. Somit hoffen wir langfristig diese tolle Initiative unterstützen zu können.

20130608_144206 20130608_143534

 

Irgendwann aber ging es zur Sache und wir dürften Bilder der letzten Jahre aussuchen und gemeinsam wunderschöne Collage und Fotoalben gestalten…Dabei waren immer wieder lutige oder rührende Momente  zu erleben, als die eine oder andere sich an einem Mädchen oder Anekdote erinnerte…Dabei haben wir natürlich eine Menge über die Geschichte des Büros und Ihr Gründung durch Manee vor 17 Jahre erfahren…

 

20130608_120058 20130608_114141

 

 

 

 

 

 

 

 

Am interessantesten für uns, weil es mehrere von unseren Leitfaden entspricht, war die Organisation der Hausaufgabenhilfe und Nachhilfe (siehe http://www.ladiescircle.de/index.php/de/unsere-ziele) und (http://www.maedchenbuero.de/angebote/hausaufgabenhilfe.php. Es sind zur Zeit 41 Mädchen die unterstützt werden und leider durch Mangel an Mittel (keine Staatliche Förderung), 25 Mädchen sind auf die Warteliste. Alle Mädchen kommen aus Frankfurter Ortsteile und bekommen im Mädchenbüro die Ruhe, Unterstützung und soziale Interaktion die zu Hause einfach nicht möglich ist, die Ursache dafür sind vielseitig und jedes Mädchen hat ein anderer Hintergrund. Genau dieser Vielfalt macht das Leben im Mädchenbüro so spannend für die Beteiligten…

Alles läuft aber nicht immer reibungslos: Wir haben mit Schreck erfahren, dass die Miete des Lokals sich nächstes Jahr verdoppelt und es könnte bedeuten, dass eine Betreuerin nicht mehr für Ihre Tätigkeit bezahlt werden kann…Deshalb sehen wir die Not uns zu engagieren und dieses Projekt zu unterstützen. Wir werden in den nächsten Monaten Spendenaktionen organisieren und natürlich hier diesbezüglich berichten…

LC36 suchte seit langem ein lokales Projekt und wir denken wir haben es gefunden !

Noch ein Paar Bilder des schönen Tages und ein grosses Dankeschön an dem Mädchenbüro und der Bürgerinstitut für die Organisation. Nächstes Jahr sind wir sicherlich wieder dabei!

YIF (Yours in Friendship)

Anne

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)