AGB Tasting 2018

AGBs / Terms & Conditions

First come, first served
Für alle Veranstaltungspunkte gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl. Die Plätze werden strikt nach Eingang der Anmeldung vergeben.

First come, first served
The number of participants is restricted for all parts of the event, this is why we will strictly follow the „first come, first served“ principle based on the date and time of your incoming registration.  

Anmeldung
Alle Teilnehmer sind für die Korrektheit ihrer Anmeldung selbst verantwortlich und müssen ihre Anmeldung sorgfältig prüfen. Fehler sind entsprechend durch die anzumeldende Person unverzüglich anzuzeigen. Eine Bestätigungsmail erhält der Teilnehmer spätestens 3 Werktage nach Anmeldung.

Registration
All participants are responsible for a correct registration and have to verify their online registration thoroughly. In case you have made any mistake during your registration, please indicate this to the organiser immediately. You will receive an e-mail confirmation three working day after your registration at the latest.

 Zahlung der Veranstaltung
Die Zahlung der Veranstaltung hat innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Zahlungsaufforderung unter Angabe des Namens der Teilnehmer auf das folgende Konto zu erfolgen: Nach Eingang des Betrages werden die Teilnehmer automatisch auf die Gästeliste gesetzt und erhalten die Eintrittskarte per E-Mail.

Terms of payment
The payment is due within 10 days after you have received the request for payment from us. Please include all participants‘ names you have registered, when transferring the amount to below mentioned account: (bank account to be added)

Once we have received your payment, you will automatically be added to the guest list and we will send you your entrance tickets via e-mail.  

Erstattungsrichtlinien
Es erfolgt keine Kostenerstattung, soweit die Absage nicht alleine durch das Orga-Team verursacht ist. Das Orga-Team behält sich das Recht vor, einzelne oder alle Events abzusagen, falls sich nicht genügend Teilnehmer anmelden um die entstehenden Kosten zu decken oder im Falle höherer Gewalt.

Refund
There will be no refund of the registration fee, unless the cancellation is solely caused by the organiser. The organisor reserves the right to cancel any or all events, in case not enough participants register for the respective event to meet any costs, or in the event of force majeure.

Fotos 
Mit Teilnahme an unserem Event erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner Fotos und deren späteren Nutzung für Marketingzwecke für LC / RT einverstanden. Ist die Veröffentlichung nicht erwünscht muss dies dem Fotografen während des Events mitgeteilt werden.

Photographs
All participants of our event agree that photos may be taken at any point in time. Further, you permit the LC / RT organisation to publish the photos and use them for potential marketing purposes. If you do not permit publishing of your photos, please advise the photographer during the event. 

An- und Abreise 
Die Teilnehmer sind für ihre An- und Abreise selbst zuständig.

Transportation
Participants of the event are responsible for organising their arrival to and departure from the event on their own.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haftung 

Das Orga-Team organisiert die Veranstaltung unentgeltlich.

Der Orga-Team haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in voller Höhe.

Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet das Orga-Team nur im Falle der Verletzung einer Kardinalpflicht, also einer vertragswesentlichen Pflicht, auf Ersatz des unmittelbaren Schadens, der typisch und vorhersehbar war, in der Höhe beschränkt auf die jeweilige Teilnahmegebühr der entsprechenden Veranstaltung.

 

Die gesetzliche Haftung des Orga-Teams bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleibt unberührt. Alle weitere Haftung des Orga-Teams ist ausgeschlossen. Der Einwand des Mitverschuldens bleibt unberührt.

Bei Ereignissen höherer Gewalt, welche außerhalb des Einflussbereiches der jeweiligen Partei herrühren, haftet die Partei der anderen Partei gegenüber nicht, z.B. für Verzug oder Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen.

 

Klarstellend sei erwähnt, dass Hotelreservierungen der Teilnehmer auf das Zimmerkontingent von dem Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgeschlossen werden. Das Orga-Team ist keine Partei eines solchen Vertrages und jegliche Haftung des Orga-Teams hieraus ist ausgeschlossen.

Liability

The organisor is providing the organisation of the event free of charge.

The organisor shall be fully liable in case of wilful default, wilful misconduct, fraud and gross negligence. The organisor shall only be liable for simple negligence in respect of losses and liabilities that result from the breach of a principal contractual obligation, and are not consequential and indirect but direct, typical and foreseeable, limited to the amount of the registration fee paid for the respective event.

Notwithstanding the above, any statutory liability of the organisor for death or personal injury shall remain unaffected.

All other liability of the organisor shall be excluded. Any plea of contributory negligence shall remain unaffected. No party shall be liable for any default or delay in the performance of its obligations under this Agreement, if and to the extent such default or delay is caused directly or indirectly by an event of force majeure.

For the avoidance of doubt, any hotel reservation made by the participant based on the contigent of rooms is made by the participant directly with the hotel. The organisor is no party to such agreement and excludes any liability in this regard.  

Diverses

Dieser Vertrag regelt das Verhältnis der Parteien betreffend des Vertragsgegenstands abschließend. Nebenabreden sind nicht getroffen.

Sollten sich einzelne Regelungen dieser Vereinbarung als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen. Die Partner verpflichten sich, unwirksame oder undurchführbare Regelungen durch wirksame oder durchführbare Regelungen zu ersetzen, welche dem in der unwirksamen oder undurchführbaren Regelung zum Ausdruck kommenden Parteiwillen am nächsten kommen. Das gleiche gilt für das Auffüllen von Vertragslücken.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Miscellaneous

This agreement constitutes the entire agreement between the Parties with respect to its subject matter and merges all prior discussions and agreements between them.

 

In case any provision in or obligation under this agreement shall be held invalid, illegal or unenforceable, the validity, legality and enforceability of the remaining provisions or obligations shall not in any way be affected or impaired by this. Invalid, illegal or unenforceable provisions shall be replaced by valid, legal and enforceable provisions by the Parties and as agreed by the Parties, so as to effect the original intent of the Parties as close as possible.

 

This agreement shall be governed by, construed and enforced in accordance with the laws of Germany.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
AGB Tasting 2018, 7.0 out of 10 based on 6 ratings